Anmeldung zur Konfirmation

Vor den Sommerferien (meistens im Juni) findet ein Informationsabend für die Eltern und die zukünftigen Konfirmanden statt. Den Termin finden Sie in dem Kalender.

Alle getauften Jugendliche unserer Gemeinde, die in der Konfirmandenzeit, also zwischen dem 1. Juni - 31. Mai ihren 14. Geburtstag feiern, schicken wir eine Einladung zu. Diese Einladung erhalten auch noch nicht getaufte Jugendliche, deren Eltern evangelisch sind. Die Konfirmandenzeit sollte während des achten Schuljahres stattfinden.

Jugendliche, die noch nicht getauft sind und deren Eltern nicht der evangelischen Kirche angehören, sind ebenfalls eingeladen, an der Konfirmandenzeit teilzunehmen und getauft und konfirmiert zu werden. Da wir in diesem Falle keine Adressen haben, können wir keine Einladungen verschicken. Bitte melden Sie sich/ meldet euch beim Pfarrbüro oder bei dem Pfarrer oder der Pfarrerin.

Sollte Ihr Sohn, Ihre Tochter älter oder jünger sein, bitten wir Sie, die Pfarrerin anzusprechen. Ausnahmen sind möglich.

Wenn Ihre Tochter, Ihr Sohn einer anderen evangelischen Kirchengemeinde angehöre, ist eine Konfirmation in unserer Kirchengemeinde möglich. Voraussetzung ist jedoch ein vorhergehendes Gespräch mit dem Pfarrer oder der Pfarrerin Ihrer Kirchengemeinde, die Ihnen ein Zustimmungsschreiben, eine Dimissioriale, geben. Sollte Ihre Entscheidung Ihren Sohn, Ihre Tochter in unserer Kirchengemeinde konfirmieren zu lassen, Ausdruck Ihres Wunsch es auch über die Konfirmandenzeit mit unserer Kirchengemeinde verbunden zu sein, besteht die Möglichkeit, sich in unsere Kirchengemeinde umgemeinden zu lassen. Bitte sprechen Sie die Pfarrerinnen dazu an.