Jahreslosung 2019 Alfred Ernst

offen - einladend - verbindend

Wir wünschen Ihnen einen guten Abend
und Gottes Segen auf Ihrem Wege!
 

PfarrerinnenKirchenvorstandKindertagesstätteSchule


video Für Zuhause!

video 1. Gottesdienst von 1957 - 60 Jahre Kirchenbau 2017


Die neue Impulspost der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN)

Musik kann ein Zugang zu sich selbst, zu anderen Menschen und zu Gott sein. Sie ist gut für Leib und Seele, sie verbindet Menschen und öffnet den Himmel. Gemeinsames Singen und Musizieren war schon immer auch ein Ausdruck des Glaubens und spielt in der evangelischen Kirche eine sehr wichtige Rolle. Mehr Infos gibt es hier!



Neuer Konfirmandenjahrgang startet nach den Sommerferien

Für Jugendliche, die nach den Sommerferien die 8. Klasse besuchen .... weiter


Bibel für Einsteiger

Der nächste Abend findet am Mittwoch, 5. Juni, um 19:00 Uhr im Gemeinderaum statt.

Weitere Infos -> Bibel für Einsteiger


Gospelgottesdienst

20190731 Jazz Gospel 01

Im Rahmen der Jazzwoche Oestrich-Winkel findet am 31.07.2019 ein Gospelgottesdienst statt.


„damit die Kirche im dorf bleibt“

Wir haben in unserer Kirchengemeinde einen Förderkreis „damit die Kirche im dorf bleibt“ gegründet.

Um dieses Projekt zum Erfolg zu führen, benötigen wir natürlich weitere Mitglieder als Unterstützer. Es würde uns sehr freuen, wenn Sie sich entschließen könnten Mitglied in unserem Förderkreis zu werden.
Wir haben auch schon einige Projekte im Auge, über die wir im nächsten Gemeindebrief informieren werden.

Der Flyer informiert Sie über unsere Arbeit.

Herzliche Grüße

Ihre Ev. Kirchengemeinde Oestrich-Winkel

Download Flyer

 Helfen Sie mit: "damit die kirche im dorf bleibt."

Spendenkonto: (Verwendungszweck Förderkreis)

Nassauische Sparkasse Winkel - IBAN: DE83 5105 0015 0459 0218 84

 


Der andere Gottesdienst


Eröffnung der bundesweiten Fastenaktion

- Wo Menschen ehrlich miteinander sein wollen -

EKOW de ZDF von evangelischde

Foto: epd-bild/Andrea Enderlein

Der ZDF-Fernsehgottesdienst zur Eröffnung der Fastenaktion "Mal ehrlich! Sieben Wochen ohne Lügen" mit der Kuratoriumsvorsitzenden der Fastenaktion, der Münchner Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler, und Dr. Pfarrerin Juliane Schüz in der Evangelischen Kirchengemeinde Oestrich-Winkel ermuntert dazu, sieben Wochen Ehrlichkeit zu wagen.

"Mal ehrlich! Sieben Wochen ohne Lügen" - ZDF  Eröffnungsgottesdienst...[mehr]

videoEKOW de ZDF Gottesdienst Eröffnung der bundesweiten Fastenaktion 2019

"Mal ehrlich! Sieben Wochen ohne Lügen"

Einschaltquote insgesamt: 860.000 Zuschauer (Marktanteile am Vormittag von 8,5%)

Quelle: AGF/GfK, ZDF - Medienforschung - endgültige Daten.


Ein großer Tag für die Gemeinde

Hetta Landmann

Eindrücke einer Teilnehmerin vom Fernsehgottesdienst am 10. März 2019 in unserer Kirche

Ungläubig hörten wir im Sommer 2018, dass das Zweite Deutsche Fernsehen angeboten hatte, einen Gottesdienst in unserer Gemeinde live zu übertragen, und zwar den Gottesdienst am ersten Sonntag der Fastenzeit 2019, der auf den 10. März 2019 fiel. Auf die Zusage der Gemeinde folgten Monate intensiver Vorbereitung, insbesondere für unsere beiden Pfarrerinnen.

Endlich war der große Tag gekommen. Das hatte unsere Kirche noch nicht erlebt: Bereits vor neun Uhr morgens waren sämtliche Plätze von erwartungsfrohen jungen und nicht mehr ganz jungen Menschen besetzt. Zwei Fernsehkameras versuchten, die besten Perspektiven herauszufinden. Kabelhilfen liefen geschäftig hin und her. Das gleißende Licht der Scheinwerfer im Kircheninnern ersetzte den Sonnenschein ein wenig, der an diesem Vormittag fehlte. Die Atmosphäre knisterte voller Erwartung. Das Bewusstsein, dass wir in Kürze in hunderttausenden Wohnzimmern im ganzen Land mit der Fernsehübertragung des Gottesdienstes zu Gast sein würden, sorgte bei einigen für Aufregung. Da war es wohltuend, dass wir schon einmal probeweise dreistimmig den Kanon „Sende dein Licht und deine Wahrheit ...“ singen konnten. Nachdem unsere Pfarrerinnen, offenbar gut gelaunt und völlig stressfrei, glaubhaft versichert hatten, dass die Generalprobe am vorangegangenen Nachmittag erfolgreich verlaufen sei, wuchs bei uns die Überzeugung, dass auch in Kürze im Ernstfall alles klappen werde.

Endlich war es soweit. Pünktlich um 9.30 Uhr vernahmen wir das eingespielte Geläut unserer Kirchenglocken. Und dann lief alles wie am Schnürchen. Alle Aufregungen und Unsicherheiten waren plötzlich verflogen. Alle Beteiligten strahlten die Freude aus, an diesem besonderen Gottesdienst mitzuwirken, sei es durch Wort- und Musikbeiträge, sei es durch die Feier der Liturgie, die Predigt oder durch praktische Tätigkeiten. Zutreffender kann die Atmosphäre in diesem besonderen Gottesdienst nicht festgehalten werden als mit den ersten Zeilen des Eingangsliedes „Morgenlicht leuchtet, rein wie am Anfang. Frühlied der Amsel, Schöpferlob klingt.“


Pressemitteilung

Erklärung gegen Hass und Hetze
Evangelische und Katholische Kirche appellieren an Bürger

[Region / 22. Oktober 2018; cw] Die Evangelische und die Katholische Kirche in der Region haben zusammen eine Erklärung gegen Hass und Hetze veröffentlicht. Wörtlich heißt es in der „Erklärung für solidarisches Zusammenleben in unserer Gesellschaft“: .... weiterlesen


Spendenprojekt der Kita Zachäus

Einkaufen (https://www.wecanhelp.de/165375001) und ohne Mehrkosten helfen - Mit einem Einkauf bei über 1700 Partner-Shops und Dienstleistern kann man uns ohne Mehrkosten und ohne Registrierung unterstützen - egal ob Mode, Technik, Büromaterial oder Reisen -> weiter


SoFa "Soziales Familien-Netzwerk Rheingau"

Wir sind dabei!  Weitere Infos -> https://www.sofa-rheingau.de/wer-und-was-ist-sofa

LOSUNG DES TAGES


Singet fröhlich Gott, der unsre Stärke ist!
Psalm 81,2

/Paulus schreibt:/ Ich will beten mit dem Geist und will auch beten mit dem Verstand; ich will Psalmen singen mit dem Geist und will auch Psalmen singen mit dem Verstand.
1. Korinther 14,15



Aktuelle Termine

Frauenfrühstück
am 25.05.2019 - um 09:30 Uhr


Gottesdienst mit Taufe - Pfarrerin Elke Stern-Tischleder
am 26.05.2019 - um 10:00 Uhr


Kinderkirche
am 26.05.2019 - um 11:00 Uhr


Konfirmandenunterricht
am 28.05.2019 - um 17:30 Uhr


Teamerschulung
am 28.05.2019 - um 18:00 Uhr


Gemeindefahrt
am 29.05.2019 - um 00:00 Uhr


Gemeindefahrt
am 29.05.2019 - um 09:00 Uhr


Gottesdienst Kapelle Eichberg - Pfarrerin Elke Stern-Tischleder und Pfarrer Manfred Wilfert
am 30.05.2019 - um 10:00 Uhr


Gottesdienst mit Abendmahl - Pfarrerin Dr. Juliane Schüz
am 02.06.2019 - um 10:00 Uhr


Oekumenisches Friedensgebet
am 03.06.2019 - um 18:00 Uhr


Über die Welt!!